PersonalsachbearbeiterIn (m/w/d)
in einem kommunalen Klinikverbund

Du bist Personalsachbearbeiter*in, hast Erfahrung im medizinischen Umfeld und möchtest die Personalabteilung einer renommierten Klinik mitgestalten? Dann haben wir von der KHB GmbH ein interessantes Stellenangebot für dich! Als professionelle Unternehmens- und Personalberatung bringen wir unsere Mandanten im medizinischen und sozialen Bereich mit qualifizierten Fachkräften zusammen.

Im Auftrag eines Mandanten suchen wir mehrere Personalsachbearbeiter*innen für den Aufbau eines neuen Personal-Teams. Unser Mandant ist ein modernes Gesundheitszentrum, das Menschen jeden Alters – von der Geburt bis zum Lebensabend – medizinisch wie pflegerisch optimal und serviceorientiert betreut. Die insgesamt rund 3.600 Beschäftigten des Klinikverbunds sorgen dafür, dass der Aufenthalt für Patientinnen und Patienten komfortabel und unkompliziert verläuft.

Steig ein in das dynamische Arbeitsumfeld unseres Mandanten, das dir einen zukunftssicheren, attraktiven Arbeitsplatz und beste Chancen für deine weitere berufliche Entwicklung bietet.

 

Bei diesen Aufgaben ist auf dich Verlass:

  • Souverän managst du die Personaladministration und setzt die Prozesse – von der Vertragserstellung bis zur Gehaltsabrechnung – in die Tat um.
  • Du berätst die Mitarbeiter*innen ebenso fachkundig wie zuvorkommend in allen Fragen rund um ihr Arbeitsverhältnis und kommunizierst kompetent mit Krankenkassen und Behörden.
  • Mit Durchblick und Weitsicht optimierst du bestehende Abläufe, definierst aber auch neue Prozesse und entwickelst zukunftsweisende Konzepte (z. B. für die Einführung der digitalen Personalakte).
  • Als Mitglied eines neu aufgebauten Teams hast du die Möglichkeit, viel zu bewegen und die Abteilung nach deinen persönlichen Interessen und Stärken mitzugestalten.

Das zeichnet dich aus:

  • Nach deiner abgeschlossenen kaufmännischen Ausbildung hast du Erfahrung im Personalwesen (am besten in einer Klinik) gesammelt.
  • Du kennst dich mit der Arbeitszeiterfassung, Schichtsystemen und Zuschlägen sowie mit der Entgeltabrechnung (idealerweise mit dem Abrechnungsprogramm LOGA) aus.
  • Deine Routine in MS Office ist ebenso fundiert wie deine Kenntnisse im Arbeits-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht.
  • Du bist eine organisationsstarke, lösungsorientierte und eigenständige Persönlichkeit, die gerne die Initiative ergreift, auch in schwierigen Situationen ruhig und freundlich bleibt, Veränderungen offen gegenübersteht und etwas Positives bewirken will.

Freu dich auf:

  • Eine attraktive Vergütung, mit der wir deinen Einsatz belohnen.
  • Betriebliche Altersvorsorge und eine private Kranken-Zusatzversicherung ohne Gesundheits- und Altersprüfung.
  • 29 Tage Urlaub.
  • Die Chance, zur Personalreferentin / zum Personalreferenten aufzusteigen.
  • Das Firmenfitnessprogramm „Qualitrain“ , sowie betriebliche Gesundheitsförderung und eine Mitarbeiter-Cafeteria.
  • Eine gute Verkehrsanbindung (Bus & Bahn) und Stellplätze im Parkhaus direkt neben der Klinik.
  • Regelmäßige Mitarbeiterevents, unser Sommerfest und eine offene Feedback-Kultur.
  • Beteiligung an deinen Umzugskosten.

Das klingt nach deiner beruflichen Zukunft?

Dann bewirb dich bitte über die KHB GmbH: Schick uns deine Unterlagen mit Angabe der Kennziffer IW2102 bitte per E-Mail an ivonne.weber@khb.gmbh!

Noch Fragen? Deine persönliche Ansprechpartnerin Ivonne Weber steht dir gerne jederzeit unter 0157-81790360 zur Verfügung.